EE-Projekte

Windtestfeld-Nord

bild

Im windreichen Schleswig-Holstein besteht eine große Nachfrage nach Teststandorten für Windenergieanlagen-Prototypen. Um diesem Bedarf Rechnung zu tragen, wurde auf Initiative der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland im Jahr 2013 die Windtestfeld-Nord GmbH gegründet. Das Testfeld ermöglicht und fördert die Erprobung und Zertifizierung neuer technologischer Entwicklungen.

eFarm - GP Joule

bild

Mit Wind tankbaren Wasserstoff produzieren? Dass das geht, zeigt das Projekt „eFarm“ – das bisher größte grüne Wasserstoff-Mobilitätsprojekt in Deutschland. Im Kreis Nordfriesland wird mit dem Pilotprojekt eine Wasserstoff-Infrastruktur von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Flottennutzung realisiert. Ziel dabei ist, ein gemeinschaftliches, nachhaltiges Wirtschaften mit erneuerbaren Energien in die Gesellschaft zu bringen.

Westküste100

externer Link

Das Projekt WESTKÜSTE100 fokusiert auf die erstmalige Entwicklung einer dekarbonisierten Wertschöpfungskette. Hierbei werden die erneuerbare Stromerzeugung, die chemische Industrie (Raffinerie) und die Baustoffindustrie (Zementwerk) miteinander verbunden. Innerhalb des fünfjährigen Projektzeitraums soll zunächst eine Elektrolyseanlage mit einer Leistung von 30 Megawatt installiert und betrieben werden.

ENTREE100

externer Link

Mit der Projektinitiative und dem Netzwerk „ENTREE100“ führt die Entwicklungsagentur Region Heide weltweit erstmalig in einer großtechnischen Demonstrationsumgebung Akteure für innovative Power-to-X-Technologie in einem regionalen Netzwerk zusammen. „ENTREE100“ koordiniert hierbei mehr als 100 Partner und über 25 Themen. Hierin werden Lösungen für eine 100%ige Versorgung mit erneuerbaren Energien (EE) entwickelt, praktisch erprobt und auf unterschiedlichen Skalen transferiert.

KEROSyN100

bild

Die Dekarbonisierung des Verkehrssektors, insbesondere in den Bereichen Transport- und Flugverkehr, stellt sich zunehmend als besonders komplexe Aufgabe heraus. Dieser Aufgabe widmet sich das Vorhaben „KEROSyN100“ in erster Linie durch die Entwicklung und Demonstration einer dynamischen, effizienten und skalierbaren Prozesskette zur Produktion von strombasiertem Kerosin und anderen flüssigen Kraftstoffen. Der Fokus liegt auf der Produktion strombasierten Kerosins, welches in einer späteren Projektphase im realen Flugbetrieb getestet werden soll.

QUARREE100

externer Link

Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist ein wichtiger und viel diskutierter Baustein zur Erreichung unserer Klimaschutzziele. Die Erreichung dieser Ziele wird durch eine effiziente und netzdienliche Nutzung erneuerbarer Energien in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr maßgeblich befördert. QUARREE100 untersucht, wie Wind, Sonne und Biomasse in andere Energieformen umgewandelt, gespeichert und verteilt werden müssen, um im Stadtquartier eine wettbewerbsfähige, zuverlässige und nachhaltige Energieversorgung zu ermöglichen.

Aktuelle Projekte

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Sie entscheiden, welche Cookies und externen Komponenten Sie zulassen oder ablehnen. Technisch notwendige Cookies werden auch bei der Auswahl von ablehnen gesetzt. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen auch in unseren Datenschutzinformationen