Hochschulcluster EEK.SH

Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft

externer Link zu  EEK.SH

Die Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft ist ein elementarer Baustein zur Initiierung innovativer Projekte. Daher arbeitet die Netzwerkagentur EE.SH eng mit dem Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien und Klimaschutz Schleswig-Holstein, kurz EEK.SH, zusammen.

Das Kompetenzzentrum ist ein Verbundprojekt von derzeit fünf schleswig-holsteinischen Hochschulen: der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, der Fachhochschule Kiel, die Fachhochschule Westküste, der Hochschule Flensburg sowie der Technischen Hochschule Lübeck. Das Kompetenzzentrum ist zentraler Ansprechpartner für hochschulübergreifende Forschungsprojekte, Drittmittelakquisition, Weiterbildungsangebote und Veranstaltungsreihen rund um Erneuerbare Energien und Klimaschutz. Das Kompetenzzentrum deckt alle Bereiche der Erneuerbaren Energien ab, von den einzelnen regenerativen Energiequellen bis hin zu Themen wie Speicherung, Sektorkopplung, grünem Wasserstoff oder Elektromobilität.

Das Kompetenzzentrum wird durch das Land Schleswig-Holstein und das Landesprogramm Wirtschaft unter Verwendung von Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. Projektträger ist die Forschungs- und Entwicklungszentrum Fachhochschule Kiel GmbH.

www.eek-sh.de

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Sie entscheiden, welche Cookies und externen Komponenten Sie zulassen oder ablehnen. Technisch notwendige Cookies werden auch bei der Auswahl von ablehnen gesetzt. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen auch in unseren Datenschutzinformationen