Grenzenlose Energie

Internationalisierung ist in der heutigen globalen Wirtschaftswelt auch für die Branche der Erneuerbaren auf längere Sicht überlebenswichtig. EE.SH und seine Partner engagieren sich für den Anstoß und die Umsetzung internationaler Aktivitäten. Dabei geht es immer um die Stärkung der Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit des Clusters als Ganzes.

Durch die Beteiligung am INTERREG North Sea Region-Projekt SCALE-UP und die beteiligten Cleantech-Cluster in Schweden, den Niederlanden, Belgien, Großbritannien und Dänemark kann EE.SH direkte Kontakte zu internationalen Unternehmen vermitteln. Darüber hinaus ist das Energy Cluster Denmark  Kooperationspartner von EE.SH. Außerdem nehmen wir regelmäßig am Deutsch-polnischen Windenergie-Club DPWEC teil.

externer Link zum Allia Future Business Center
externer Link zum Energy Cluster Denmark
externer Link zu Cambridge Cleantech
externer Link zu RI.SE
externer Link zum Cleancluster DK
externer Link zu Clean Tech Delta
externer Link zu Cleantech Flanders

Viele Unternehmen unseres Netzwerks unterhalten schon Geschäftsbeziehungen ins europäische Ausland und darüber hinaus. In einer Erstberatung vermitteln wir auch Ihnen gern internationale Kooperationspartner oder wir leiten Sie an die Ansprechpartner der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein ( WT.SH ) mit dem Enterprise Europe Network ( EEN ) weiter. EEN vermittelt europaweit Kontakte und organisiert auf internationalen Veranstaltungen Kooperationsbörsen und B2B-Gespräche.

Veranstaltungen

Meldungen

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Sie entscheiden, welche Cookies und externen Komponenten Sie zulassen oder ablehnen. Technisch notwendige Cookies werden auch bei der Auswahl von ablehnen gesetzt. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen auch in unseren Datenschutzinformationen