Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende 2021

Der Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende 2021 findet in einem virtuellen Format statt. Am 23. Februar 2021 können Sie von 9.45 Uhr bis 14.30 Uhr die Übertragung live aus dem Haus der DZ BANK am Pariser Platz verfolgen. Wir diskutieren über aktuelle Themen rund um die Energie- und Klimapolitik im Bund mit einem Fokus auf das EEG und die kommende Bundestagswahl.

Ort

Online

Veranstalter

DGRV Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V. GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V.

Termine

Di, 23.02.2021, 09:45 Uhr - 14:30 Uhr

Wir freuen uns, dass Herr Lorenz Gösta Beutin, klima- und energiepolitischer Sprecher der DIE LINKE-Bundestagsfraktion, Herr Andreas Lämmel, stellvertretender wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Herr Prof. Dr. Martin Neumann, energiepolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Frau Dr. Julia Verlinden, energiepolitische Sprecherin der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN-Bundestagsfraktion und Herr Bernd Westphal, wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion an unserer Podiumsdiskussion teilnehmen werden. Für einen Impulsvortrag ist der Parlamentarische Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium Thomas Bareiß (CDU) angefragt und hat Herr Dr. Patrick Graichen, Direktor der Agora Energiewende, zugesagt. Außerdem präsentieren wir Ihnen wieder die Innovationsschau mit neuen Energiewende-Ideen von und für den genossenschaftlichen Verbund. Im Rahmen dieses Formats werden Ihnen Unternehmen interessante neue Energieprojekte, -ideen oder -geschäftsmodelle vorstellen. Das Publikum wird anschließend die Möglichkeit haben, die beste Idee mit dem Publikumspreis zu küren. Der kostenlose Kongress findet mit freundlicher Unterstützung der R+V Versicherung AG, der BayWa r.e. renewable energy GmbH und der EWS Elektrizitätswerke Schönau eG in Kooperation mit der Agentur für Erneuerbare Energien e.V. statt. Die Anmeldung ermöglicht Ihnen den Zugang zum Livestream und zur Diskussion im Livechat. Den Onlinezugang erhalten Sie per Mail. Achten Sie bei der Anmeldung daher unbedingt auf die Angabe der richtigen Mailadresse.                                                                                                                                                                                                                                           Das ausführliche Programm finden Sie hier.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Im Anschluss findet anstelle des Jahresempfangs der deutschen Genossenschaften die virtuelle Talkrunde „Genossenschaften im Wahljahr 2021“ statt. Sie können sich gerne anmelden unter: dgrv-service/empfang

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Sie entscheiden, welche Cookies und externen Komponenten Sie zulassen oder ablehnen. Technisch notwendige Cookies werden auch bei der Auswahl von ablehnen gesetzt. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen auch in unseren Datenschutzinformationen