Werkleiterrunde des ChemCoast Park Brunsbüttel wählt und ernennt Sprecher

02.05.2018

Werkleiterrunde des ChemCoast Park Brunsbüttel wählt und ernennt Sprecher

Frank Schnabel zum Sprecher der Werkleiterrunde des ChemCoast Park Brunsbüttel wiedergewählt

Die Werkleiterrunde im sog. ChemCoast Park Brunsbüttel repräsentiert ca. 4.500 direkte Arbeitsplätze. Sie ist ein wesentliches Sprachrohr insbesondere der Chemie, Energie- und Logistikunternehmen. Das Amt des "Sprechers der Werkleiterrunde" hat im Jahr 2013 Frank Schnabel, Geschäftsführer der Brunsbüttel Ports GmbH & SCHRAMM group, übernommen. Schnabel vertritt in dieser Funktion die gemeinsamen Interessen der Unternehmen gegenüber Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

Auf der letzten Werkleiterrundensitzung erfolgte nun die Wiederwahl von Frank Schnabel. Schnabel wurde einstimmig zum Sprecher wiedergewählt. Ein Highlight unter den Aufgaben ist die gemeisame Vorbereitung und Gestaltung des jährlichen Brunsbütteler Industriegespräches, welches in diesem Jahr am 13. September mit Wirtschaftsminister Dr. Buchholz stattfinden wird.

"Ich freue mich sehr über das Vertrauen und den erneuten Zuspruch der Unternehmen. In Kontinuität der Arbeit der letzten 4 Jahre, werde ich ab sofort in diesem Sinne fortfahren, die übergreifenden Interessen der Werke unseres Standortes zu vertreten.", so Schnabel nach seiner Wiederwahl. Nach Schnabel liegen die Schwerpunkte in der Außenvertretung, im Bereich der Infrastruktur und in der Verstätlung der Wahrnehmung in Berlin und auf EU-Ebene.

 
 
 
 
Netzwerkagentur Erneuerbare Energien in Schleswig-Holstein

© 2016 Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH)