Nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum

Durch fortschreitende Landflucht haben die ländlichen Räume zunehmend mit dem Rückzug wichtiger Einkaufs-, Service- und Sozialinfrastrukturen zu kämpfen. Kostenpflichtige Veranstaltung vor Ort.

Ort

Rendsburg

Nordkolleg Rendsburg Am Gerhardshain 44 24768 Rendsburg

Veranstalter

Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes SH, Hamburger Chaussee25, 24220 Flintbek

Termine

Do, 29.10.2020, 09:00 Uhr - 16:15 Uhr

Diese Entwicklung führt dazu, dass immer weniger Wege zu Fuß oder mit dem Rad und dafür mehr Strecken mit dem Auto zurückgelegt werden. Vor dem Hintergrund der Einhaltung der Klimaschutzziele müssen diese Herausforderungen angegangen werden. Die Veranstaltung unterstützt relevante Akteur*innen bei der Ausgestaltung von nachhaltigen Mobilitätsangeboten im ländlichen Raum.
Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Vermittlung von investiven und nichtinvestiven Förderangeboten im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundes:

Nachhaltige Mobilität

Förderung von (Infrastruktur-)Projekten

Best Practice-Beispiele

weiter Informationen zur Anmeldung folgen, der Teilnahmebeitrag beträgt 60,-€

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Sie entscheiden, welche Cookies und externen Komponenten Sie zulassen oder ablehnen. Technisch notwendige Cookies werden auch bei der Auswahl von ablehnen gesetzt. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen auch in unseren Datenschutzinformationen