CO2-Preis für fossile Brennstoffe - Auswirkungen für Unternehmen

Webinar der IHK: Wie lassen sich steigende Preis für Kraftstoffe und Heizung kompensieren?

Ort

Online

Veranstalter

IHK, IB.SH

Termine

Do, 28.01.2021, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

 Im Rahmen des Klimapakets der Bundesregierung ist die Einführung einer CO 2 -Bepreisung für fossile Brennstoffe ab 2021 beschlossen worden. Dadurch steigen die Preise für Heizöl, Erdgas und Kraftstoffe und führt bei Unternehmen zu deutlich steigenden Kosten. Im Rahmen des interaktiven Webinars geht es darum, die Auswirkungen der CO2 -Bepreisung auf die Brennstoffbezugkosten von Unternehmen zu ermitteln und mögliche Kompensationsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Das Webinar am Do., 28. januar 2021, 14.00 bis 15.30 Uhr bildet den Auftakt zu einer Webinarreihe der IHK Schleswig-Holstein und der Investitionsbank Schleswig-Holstein zum Thema "Energie im Norden". Weitere Webinare folgen im monatlichem Abstand zu den Themen Prozesswärme, Querschnittstechnologien, Eigenstromerzeugung, usw. Das Webinar wird über MS Teams durchgeführt

Weitere Informationen und Anmeldung:

www.ihk-schleswig-holstein.de/system/veranstaltungssuche/vst/1393042?id=357000&terminId=610320

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Sie entscheiden, welche Cookies und externen Komponenten Sie zulassen oder ablehnen. Technisch notwendige Cookies werden auch bei der Auswahl von ablehnen gesetzt. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen auch in unseren Datenschutzinformationen