Energielandschaften in Schleswig-Holstein 2042

Beim egeb-Forum Energie stellt die Gesellschaft für Energie und Klimaschutz EKSH ihr Zukunftsszenario vor

Ort
Brunsbüttel
Informationszentrum des KKW Otto-Hahn-Str. 25541 Brunsbüttel

Veranstalter
egeb: Wirtschaftsförderung

Termine
Fr, 27.04.2018, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr

Wie verändert sich die Energieversorgung in Schleswig-Holstein in den nächsten 25 Jahren? Die Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein (EKSH) hat das einmal durchgespielt und ein Zukunftsszenario entworfen, in dem Elektromobilität, Smart Homes und die regenerativen Energieerzeugungsanlagen optimal miteinenader vernetzt sind. EKSH-Geschäftsführer Stefan Sievers berichtet darüber im Rahmen der Vortragsreihe "egeb Forum Energie" am Freitag, 27. April 2018, 10.30 bis ca. 12.00 Uhr im Informationszentrum des Kernkraftwerks Brunsbüttel. Im Anschluss an die kostenfreie Veranstaltung gibt es die Gelegenheit zum Netzwerken bei einem Imbiss.

Bitte melden Sie sich an unter frmgbd.

 
 
 
 

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo






1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031



 
 
Netzwerkagentur Erneuerbare Energien in Schleswig-Holstein

© 2016 Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH)