Batteriespeicher Bordesholm im Zeitplan

16.10.2018

Versorgungsbetriebe Bordesholm (VBB) und die RES Group feiern Richtfest für einen 10-MW-Lithium-Ionen-Speicher

Das Gebäude ist 450 Quadratmeter groß und wird nun mit 180 Lithium-Ionen-Akkus bestückt: Die Versorgungsbetriebe Bordesholm (VBB) und RES (Renewable Energy Systems Ltd) feierten Richtfest für einen Batteriespeicher. Er soll Schwankungen in der Stromversorgung, wie sie bei erneuerbaren Energien wetterbedingt auftreten, innerhalb von Millisekunden ausgleichen. Das Projekt wird vom Wirtschaftsministerium gefördert.

Weitere Informationen unter www.vb-bordesholm.de und www.res-group.com.

 
 
 
 
Netzwerkagentur Erneuerbare Energien in Schleswig-Holstein

© 2016 Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH)