Drei neue Windkraftanlagen für den Hamburger Hafen

28.11.2016

Notus Energy hat BImSCHG-genehmigung für Bau des Windparks Trimet

Die Notus Energy Plan GmbH & Co. KG hat die BImSchG-Genehmigung für den Windpark Trimet an der Hamburger Hafencity erhalten. Es werden 3 Windkraftanlagen vom Typ Siemens SWT-3.0-113 errichtet. Jede Anlage hat eine Leistung von 3 MW bei einer Gesamthöhe von 199 Metern. Der erzeugte Strom wird direkt in das Umspannwerk der Trimet Aluminium SE eingespeist.

www.notus.de

 
 
 
 
Netzwerkagentur Erneuerbare Energien in Schleswig-Holstein

© 2016 Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH)