Rekordausbau für Onshore Wind

02.08.2016

Deutsche Windguard veröffentlicht die Windenergie-Statistik für das erste Halbjahr 2016

Im ersten Halbjahr 2016 wurden in Deutschland an Land 726 Windenergieanlage mit einer Leistung von 2.053 MW errichtet. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2015 wurde damit 73 Prozent mehr Leistung zugebaut. Das erste Halbjahr 2016 geht so mit den höchsten Ausbauzahlen in die Geschichte der Windenergie an Land in Deutschland ein. Begründet ist dieser Anstieg durch die erfolgte Umstellung von einer einmaligen Absenkung des Vergütungssatzes am Jahresende zur quartalsweisen Degression. Insgesamt sind in Deutschland zum 30.06.2016 an Land rund 44 GW an Windenergie installiert. Im Ländervergleich lag Schleswig-Holstein auf Platz zwei bei der Neuinstallation.

Näheres erfahren Sie auf der Homepage der Deutsche WindGuard GmbH.

 
 
 
 
Netzwerkagentur Erneuerbare Energien in Schleswig-Holstein

© 2016 Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH)